Deutsch
F├╝r Schnittstellen
Eingebunden
Mit Hilfe von MEZA und PLAZET sind Sie in der Lage, schnell und komfortabel Zeitdaten zu ermitteln, abzusichern und zu Planzeitbausteinen und Arbeitspl├Ąnen zu verdichten. Um Ihre Produktion zu steuern und Ihre Vor- und Nachkalkulation zu unterst├╝tzen sind genau diese Daten besonders wertvoll. Deshalb ist es so wichtig, diese Daten schnell und sicher an andere Programme (z.B. ein ERP-PPS-System) ├╝bergeben zu k├Ânnen - und damit die Integration der EDV-Systeme voran zu treiben.

FORMAS sorgt daf├╝r, dass Ihre Daten flexibel nach Ihren W├╝nschen importiert und exportiert werden und realisiert Online-Anbindungen mit externen Datenbanken. Die Gestaltung der Schnittstellen ist gut dokumentiert und einfach durch den Anwender oder den IT-Betreuer vorzunehmen. Und bei Fragen stehen wir Ihnen nat├╝rlich zur Verf├╝gung.



Im einfachsten Fall definieren Sie eine Textschnittstelle: beliebige Daten aus dem DRIGUS-System werden in Textdateien abgelegt und k├Ânnen von anderen Systemen eingelesen werden. Den Aufbau der Textdateien k├Ânnen Sie bis ins kleinste Detail festlegen.

Auch externe Daten, die in Textdateien vorliegen, k├Ânnen auf diese Weise in MEZA oder PLAZET importiert werden.



Import und Export von Daten
Neben dem Im-/Export ├╝ber eine Textdatei (z.B. CSV) kann der Datenaustausch auch ├╝ber eine Datenbankschnittstelle (ODBC) erfolgen. Zun├Ąchst legen Sie in FORMAS fest, welche Daten f├╝r einen Im-/Export in Frage kommen und wie diese aufbereitet werden sollen. Nach der Pr├╝fung der Schnittstellendefinition steht die neue Im-/Exportfunktion anschlie├čend in MEZA bzw. PLAZET f├╝r den Anwender zur Verf├╝gung. Anpassungen oder ├änderungen sind nat├╝rlich jederzeit ohne gro├čen Aufwand m├Âglich.
Online-Anbindung externer Systeme
Mit Hilfe der ADO-Online-Anbindung gelingt es Ihnen, Daten aus externen Systemen (z.B. Excel-Tabellen) in Ihr DRIGUS-System zu integrieren. So werden zum Beispiel nach Eingabe einer Schl├╝sselnummer alle zugeh├Ârigen Daten aus einer Tabelle oder Datenbank ausgelesen und automatisch in den richtigen Feldern in MEZA oder PLAZET dargestellt. Die Daten werden verlinkt und nicht kopiert ÔÇô damit sind sie immer auf dem neusten Stand.


PPS/ERP-Anbindung (z.B. SAP®)
W├Ąhrend andere Anbieter Sie f├╝r die Anpassung einer Schnittstelle normalerweise zur Kasse bitten, erm├Âglicht FORMAS Ihnen, alle Import- und Exportschnittstellen selbst zu konfigurieren. Und das ist einfacher als Sie glauben. Es entstehen weder zus├Ątzliche Programmierkosten, noch Folgekosten f├╝r sp├Ątere Anpassungen. ┬á