´╗┐ DRIGUS GmbH
Deutsch
Multilingual
Weit entfernt
und doch zusammen
Viele Firmen haben Produktionsstandorte im Ausland. Auf diese Situation hat DRIGUS bereits fr├╝hzeitig reagiert: schon vor ├╝ber 20 Jahren lie├čen sich die Programme MEZA, PLAZET und MULTI zur Laufzeit auf eine andere Anwendungssprache umschalten.

Oft wird aber heutzutage in r├Ąumlich weit voneinander liegenden Standorten mit denselben Datenbanken und Zeitbausteinen gearbeitet, h├Ąufig ├╝ber einen gemeinsamen Server.

Doch wie kann man die Textbausteine ├╝bersetzen, ohne redundante Datenhaltung? Die Versionen DRIGUS 8.5 erm├Âglichen Ihnen, die Textdaten im DRIGUS-System mehrsprachig anzulegen. Sie pflegen einen Datenbestand, der sich bei Bedarf einfach auf einen andere Sprache umschalten l├Ąsst. So sehen Ihre Mitarbeiter die Standardtexte in Deutsch, w├Ąhrend die Mitarbeiter im Ausland die gleichen Daten z.B. mit englischen Texten sehen.
Einfach gut durchdacht.



Das DRIGUS-Sprachkonzept
  • Mehrsprachige Programmoberfl├Ąche
  • Selbstdefinierte Bildschirmausgaben in mehreren Sprachen
  • Selbstdefinierte Druckausgaben mehrsprachig
  • Textdaten von Sprache zu Sprache umschaltbar


Mehrsprachigkeit f├╝r Programm
und Daten
Neben der Umschaltung der Programmsprache ist es ab der Version 8.5 in MEZA und PLAZET m├Âglich, auch alle Daten mehrsprachig abzulegen.

Sie k├Ânnen ein und denselben Datenbestand in beliebig vielen Sprachen verwalten. Das hei├čt, Arbeitsverfahren, Standardtexte, Zeitstudiendokumentationen usw. werden gleichzeitig in mehreren Sprachen abgespeichert. Es gen├╝gt ein Knopfdruck, um die Texte bei Bedarf umzuschalten. Damit ist es nicht mehr erforderlich, f├╝r den Einsatz im Ausland eine Kopie der Daten anzulegen. Das gleiche gilt f├╝r alle mit FORMAS erstellten Bildschirmdarstellungen und Druckausgaben.

Die Pflege der Daten kann in jeder Sprache erfolgen. Neu angelegte Texte, die noch keine ├ťbersetzung haben, werden nach dem Umschalten der Sprache in der Ursprungsversion angezeigt. Durch die farbliche Hervorhebung k├Ânnen sie leicht identifiziert und ├╝bersetzt werden.